13. Heide-Cup 2018 in Bad Düben

13. Heide-Cup 2018 in Bad Düben

Am Sonntag, dem 15.April fand im Rahmen des 13. Heide-Cup 2018 der 1. Wertungswettkampf im Gerätturnen, in Bad Düben, statt.

Insgesamt kämpften ca.40 Turnerinnen im Pflichtbereich, aus dem TV Blau-Gelb 90 Bad Düben, dem SV Lok Eilenburg und der SG“ Döllnitztal“ Mügeln um einen Platz auf dem Podest und gute Platzierungen.

Da seit 2016 neue und anspruchsvollere Übungen auf dem Programm stehen, mussten unsere Turnerinnen in den Altersklassen AK7, AK 8/9 und AK 10/11 intensiv trainieren und in vielen zusätzlichen Übungsstunden in den zurückliegenden Wochen fleißig üben.

Besonders die Turnerinnen, Luise Manke, Romy Walla, Haily Auerbach, Helene Fischer und Josephine Bugner, mussten dieses Jahr in einer höheren Altersklasse Antreten, der AK 8/9.

Alena Brink und Mirjam Teuber nahmen das erste Mal in der AK 7 an einem Wettkampf teil.

Viel Lob und Anerkennung sprechen wir allen Teilnehmern für ihre guten gezeigten Übungen aus, wenn auch manchmal etwas nicht so klappte, wie geplant. Die Turnerinnen zeigten ihre Trainingsleistungen und überboten diese.

Sehr gute Leistungen in der AK 10/11 erreichten Lena Rein, in ihrer Altersklasse siegte sie und konnte nach 2. Plätzen im vorigen Jahr den Sieg erreichen, Lene Stiller sicherte sich nach sehr guten Leistungen ebenfalls einen Podestplatz, sie kam auf dem 3. Platz.

Unsere Turnerinnen zeigten ihr Bestes und konnten gute bis sehr gute Leistungen zeigen.

Podestplätze erreichten nachfolgende Sportlerinnen:

 

AK 10/11 weiblich

 

1. Platz Lena Rein

3. Platz Lene Stiller

 

 

Weitere Platzierungen und Details können in den beigefügten Pdf Dateien

nachgelesen werden.

 

Ergebnisse als PDF-Dateien:

AK 7 | AK 8 9 | AK 10 11

 

 

SG“ Döllnitztal“ Mügeln e.V.

Abteilung Turnen, die Übungsleiter